Logo

Idee und Initiative der Stiftung

Persönlichkeiten und Institutionen, innerhalb und außerhalb des Freundeskreises der Universität in Koblenz e.V., erkannten bereits vor Jahren:

Die Universität in Koblenz ist ein bedeutender Standortvorteil unserer Region Mittelrhein, den es zu nutzen, zu fördern und auszubauen gilt.

Mit dem Wunsch, den Gedanken des Austausches über die Grenzen auf Dauer tragfähig zu gestalten, wurde die Idee einer Stiftung geboren, deren Grundkapital ungeschmälert erhalten bleibt.

Die Stiftung, im Jahre 2005 gegründet, ist somit ein Bekenntnis zu unserer Region. Ihr Kapital trägt über Generationen zur Förderung der Attraktivität unseres Wirtschafts- und Wissenschaftsstandortes bei. Die Stiftung stärkt auch den Austausch junger Akade­miker mit Ländern und Städten, die mit unserer Universität verbunden sind.

Foto: Universität Koblenz-Landau